2nd Mudrace in Hartenholm (15.03.08)
Zum zweiten Mal, wurde die Saison in Hartenholm eingeläutet. Die Koppel wurde extra noch mal am Vortag gesprengt. Damit sie nicht, wie im letzten Jahr, wieder so staubtrocken ist. Schon ab 11 Uhr fanden sich die ersten begeisterten Mudracer ein und drehten die ersten zaghaften Runden. Zum frühen Nachmittag hin, trudelten zur kräftigen Unterstützung, das Team Nordmonkey sowie weitere kampferprobte Fahrer vom letzten Jahr ein. Durch das großzügige Wässern am Vortag, entwickelte sich kaum Staub. Sehr zur Freude aller. Stolz wurden die Errungenschaften der letzten Wintermonate in die ersten zaghaften Sonnenstrahlen gehalten. Weiß wie die Nacht strahlten die Bäuche der Beteiligten in der Sonne. Zum Abend hin verlagerte sich alles zu Maddel nach Hause, wo noch ein wenig gequatscht und das ein oder andere Steak verputzt wurde. Wieder ein sehr gelungener Tag in Hartenholm ging dem Ende zu…..


© 1996-2007 alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr, ausserdem ist die
Vervielfältigung, Nachdruck, Aufnahme in anderen Web-Sites usw. nur mit schriftlicher Genehmigung von des Prsidents erlaubt.