Plunschli - Die Party geht weiter (31.07.05)
Zum zweiten Mal ging es nach Plunschli. Die Flensburger hatten wieder gerufen und wir ließen uns nicht lange bitten. Leider wurde das Wetter nicht ganz so gut und so hielt sich die Zahl derer die dorthin fuhren, trotz viel größerer Meldungen, in Grenzen. Kurzfristig besorgten sich so manche noch was Wasserfestes und dann ging es auch schon los. In Neumünster wurde dann gefrühstückt. Hier gilt ein besonderer Dank der Fam. Struensee, die vom feinsten auftischte! Gestärkt ging es in den nächsten Schauer. Wir sind härter! Kurz nach Neumünster klarte es dann auf und der Tag wurde immer besser und die Straße trockener…so ging es dann bis Misunde wo wir von den Flensburgern empfangen wurden. Dann noch kurz in der nächsten Kneipe ein Pils ( Danke Andi Feldmann ) gezischt und weiter ging’s. Die letzten Kilometer wurden mit Vollgas zurück gelegt….dort angekommen wurde dann wieder ausgiebig gefeiert. Die „Weichspüler“ kamen zwar auch noch alle, aber überdacht (Auto). Mehr geht einfach nicht und im Namen aller möchte ich mich an dieser Stelle noch mal recht herzlich bedanken. Wir bauen auf 2006!!! Wenn ihr wieder ruft…wir kommen! 100%


© 1996-2007 alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr, ausserdem ist die
Vervielfältigung, Nachdruck, Aufnahme in anderen Web-Sites usw. nur mit schriftlicher Genehmigung von des Prsidents erlaubt.